Der Spielfeld Ansatz

Der Ansatz von Spielfeld Consulting berücksichtigt Netzwerke, individuelle Arbeitsstile und übergeordnete Rahmenbedingungen. Diese Faktoren werden miteinander in Verbindung gesetzt. Das ermöglicht völlig neue Einblicke und Steuerungsmöglichkeiten.

Informelle Beziehungen und Netzwerke verdeutlichen das vorhandene Sozialkapital. Sie sorgen für rasche Kommunikation und Krisenfestigkeit. Formale Abläufe und Strukturen können die Entwicklung wertvoller Beziehungen verhindern oder aber fördern. Der Spielfeld-Ansatz macht das Zusammenspiel deutlich und zeigt die optimalen Hebel zur Veränderung auf.

Das grundlegende Verständnis von Spielfeld Consulting über Abläufe, die das Sozialkapital von Unternehmen beeinflussen, ist in einem selbst entwickelten Organisationsmodell dargestellt. Dieses gibt auch schon im Vorfeld Hinweise darauf, welche Teilbereiche bei einem konkreten Veränderungswunsch vertiefend analysiert werden sollten.

Advertisements